Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
contact
Menu
Startseite Startseite
Über Uns Über Uns
Aktuelles/Veranstaltungen Aktuelles/Veranstaltungen
Rundgang Rundgang
Großer Raum Großer Raum
Diele Diele
Kätnerstube Kätnerstube
H.-Claudius-Stube H.-Claudius-Stube
Vor-/Frühgeschichte Vor-/Frühgeschichte
Dachraum Dachraum
Grosser Dachraum Grosser Dachraum
Kräutergarten/Hofgelände Kräutergarten/Hofgelände
Grundrisspläne Grundrisspläne
Museumspädagogik Museumspädagogik
Dorfentwicklung Hoisdorf digital Dorfentwicklung Hoisdorf digital
Trauungen Trauungen
Galerie Galerie
40 Jahre Dorfmuseum 40 Jahre Dorfmuseum
Sponsoren Sponsoren
Aus unserem Gästebuch Aus unserem Gästebuch
Links/Download Links/Download
Datenschutz Datenschutz
findling

findling

rundgang

Rundgang
 
Der Rundgang führt sie zunächst in den großen Raum, in dem sich auch unsere wechselnden Sonderausstellungen befinden.
Dauernd sind dort Schalenstein und Steinwagen, Feuerwehr und Militär sowie Maße und Gewichte zu sehen und die Ausstellung über den Bildhauer Richard Kuöhl.
 
Von dort geht es in die Diele mit Schmiede, Küche, Kätnerstube, Alkoven und Kupfermühle.
 
Angrenzend liegt die Herrmann – Claudius – Stube, die an den Dichter erinnert, einen Urenkel von Matthias Claudius.
 
Über eine Treppe erreichen Sie unsere vor- und frühgeschichtliche Sammlung mit zahlreichen Artefakten aus der Zeit der Rentierjäger in Ahrensburg vor 20000 Jahren.
 
Zurück gehen wir dann in den Dachraum mit Krämerladen, alter Dorfschule, Webstuhl und Handarbeiten, Waschen, Schlachten und Backen.
 
Im anschließenden großen Dachraum leben unsere Bienen,und es sind die Handwerker vom Schuster, Sattler, Tischler, Zimmerer bis zum Stellmacher zu sehen. Außerdem alles was zum bäuerlichen Handwerk gehört, wie Pflüge, Saatmaschinen, Erntewerkzeuge und anderes.
 
Etwas höher gelegen ist unsere Vogelwelt, in der wir die heimischen Vögel in mehr als 100 Arten zeigen und einige auch singen lassen können.
 
Außerhalb des Gebäudes befinden sich die Backstube, die Remise mit bäuerlichen Fahrzeugen, der Kräutergarten, der Hofbrunnen, verschiedene alte Grenzsteine und eine Sammlung alten landwirtschaftlichen Gerätes.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*